Menu
www.hotels-24.de

hotels24

Deutsche-Staedte

Reisetipps

 

Urlaub am Nord-Ostsee-Kanal

Für den Bau des Nord-Ostsee-Kanals (1887 bis 1895), des früheren "Kaiser-Wilhelm-Kanals" (bis 1948), jetzt in der internationalen Schifffahrt einfach "Kiel-Canal" oder NOK genannt, waren in erster Linie strategische Gründe maßgebend. Er verbindet die Nordsee (Elbmündung) mit der Ostsee (Kieler Förde), indem er auf einer Länge von knapp 100 Kilometern das Land Schleswig-Holstein zwischen Brunsbüttel und Kiel-Holtenau durchquert. Heute jedoch dient der Kanal ausschließlich dem Warenaustausch der Länder des Ostseeraumes mit der übrigen Welt. Er erspart den Umweg um die Kimbrische Halbinsel (Jütland) durch Nordsee, das Kattegat und das Skagerrak und verkürzt so den Weg im Schnitt um 250 Seemeilen (etwa 460 Kilometer). Nach der Zahl der Schiffe ist er die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt.

 

Autofähre und Containerschiff

Autofähre und Containerschiff - Pixabay - Public Domain Bilder / Creative Commons CC0 (CC0 1.0)

 

Wandern und Radfahren

Der befestigte Betriebsweg am Nord-Ostsee-Kanal ist offen für Radfahrer und Fußgänger und ermöglicht beidseitig nahezu auf voller Länge steigungsfreie Wander- und Radtouren in nächster Nähe zu den vorbeifahrenden Schiffen. Übersetzen auf die andere Kanalseite ist mit den zahlreichen Fähren stets kostenlos. Die Radwege am Kanal sind Teil der im Mai 2004 eröffneten Deutschen Fährstraße, einer etwa 250 Kilometer langen Ferienstraße, die von Bremervörde bis nach Kiel verläuft. Der Radfernweg Nord-Ostsee-Kanal begleitet zwischen Brunsbüttel und Kiel den Schifffahrtsweg auf einer Länge von 325 Kilometern. Die Wege sind größtenteils betoniert und haben keine Steigungen, da sie direkt dem Kanallauf folgen. Der Verlauf ist durch zahlreiche Hinweistafeln an der Strecke gut dokumentiert.

 

Übernachten am Nord-Ostsee-Kanal

Die 40 Zimmer und 8 Suiten im ConventGarten in Rendsburg haben teilweise einen traumhaften Ausblick auf den Nord-Ostseekanal, der nur 10 Meter vom Hotel entfernt liegt. Zur allgemeinen Ausstattung gehören Dusche, WC, Direktwahltelefon, Satelliten-TV mit Flachbildschirm, Schreibtisch, Zimmersafe und Minibar. Im gesamten Haus, auf allen Zimmern sowie im gesamten Gastronomiebereich besteht Internetzugang über W-LAN.

 

Das Hotel Waffenschmiede in Kiel-Holtenau heißt Sie im Kieler Stadtteil Holtenau direkt am Nord-Ostsee-Kanal willkommen. Freuen Sie sich auf Zimmer mit Dusche, WC, Fön, Kabel-TV, Radio, Telefon und WLAN-Zugang. Genießen Sie das Treiben an der Kanalpassage und lassen Sie sich dabei von den regionalen Fleisch- und Fischköstlichkeiten aus der Restaurantküche verwöhnen. Den Kieler Hafen und die Altstadt erreichen Sie vom Hotel nach nur zehn Fahrminuten.

 

Live Map

Eine Live Map des Verkehrs auf dem Nord-Ostsee-Kanal findet man auf der Webseite von MarineTraffic.

 

Kieler Hafen

Kieler Hafen - Pixabay - Public Domain Bilder / Creative Commons CC0 (CC0 1.0)